Wir werden Umwelthelden!

Der Umwelt etwas Gutes tun, unser Dorf schöner machen und gemeinsam etwas unternehmen – mit diesen Zielen gingen die Schülerinnen und Schüler der Scheldetalschule in Niederscheld am Donnerstag, den 21.02.2019 Müll einsammeln. In Gruppen zogen die Kinder durchs Dorf, in die Hustenbach, zum Schelder Weiher und Sportplatz. Unterstützt wurden die 62 Schülerinnen und Schüler durch Eltern, Großeltern und Lehrer. Der Müll wurde direkt getrennt und in Mülltüten gesammelt. Gelohnt hat es sich auf jeden Fall: Die Ausbeute konnte sich sehen lassen! Am Ende waren sich alle einig, eine solche Aktion regelmäßig durchzuführen.